Allgemeine Information

Aufrund des grundsetzlichen Ziels der Museumspädagogie sollten die Schüler solche Methoden anschaffen, die bei der selbständigen Aufnahme der Kunstwerke Ihnen unterstützt. Während die museumpädadogischen Methoden ausgewählt und verarbeitet werden, wird es vor allem vor dem Auge gehalten, daβ die Kinder so viel Hilfe wie möglich debei bekommen können.
Die Umstände der Beschäftigungen bilden den Grund dieses Porzesses. Die Museumspädagogin leitet interaktive Beschäftigungen, wobei sie sich an der gegebenen Gruppe anpasst und nicht verkehrt.
Bei den Museumsbeschäftigungen fördern den Alterstufen entsprechenden, interaktive, Vertiefung und Kreativität beanpruchende Aufgaben die Bearbeitung des Themas, die Ausstellung und die gemeinsame Unterhaltung. Das museumspädagogische Angebot der Gemeinsammlung von Tápiószele enthält einen reichen Aufbewahrungsort der Museumsstunden und Beschäftigungen.